Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/257952_96450/rp-hosting/50005335/5365/orchesterwerkstatt/website/wordpress/wp-includes/post-template.php on line 284
66 Jahre BHW – der Rückblick | BHW NÖ 66 Jahre Bildungs- und Heimtawerk | Orchesterwerkstatt

66 Jahre BHW – der Rückblick

Die BHW-Lernfestwochen haben alle unsere Erwartungen um ein Vielfaches übertroffen, sie sind für uns dank des großen Engagements so vieler ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem Herzeigeprojekt geworden, wie erfolgreich man lernen und feiern miteinander verbinden kann“, zeigte sich BHW-Landesvorsitzender Dipl.-HLFL-Ing. Karl Friewald bei der Geburtstags- und zugleich Abschlussfeier anlässlich des 66-Jahr-Jubiläums in Grafenwörth stolz.

Vom 7. September bis 24. November 2012 hatte das BHW als größte Erwachsenenbildungseinrichtung in Niederösterreich mit einem vielfältigen Festprogramm – den Lernfestwochen – über das ganze Land hinweg von sich reden gemacht. Über 6.600 Menschen bei 66 Veranstaltungen in 66 Gemeinden spiegeln den großen Erfolg dieser Geburtstagsinitiative.

Dementsprechend festlich, fröhlich und hoch motiviert ging die Abschlussveranstaltung am 24. November, zugleich die offizielle Geburtstagsfeier, im Haus der Musik in Grafenwörth über die Bühne. Rund 200 Bildungswerkleiterinnen und -leiter sowie VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft fanden sich zum Festprogramm ein, welches Univ. Profin. i.R. Drin. Rotraud A. Perner mit ihrem interessanten Vortrag „Ehrenamt – damit das Feuer nicht erlischt“ eröffnete. Gefolgt von einer Bilanz über 66 Jahre BHW durch den Landesvorsitzenden Dipl.-HLFL-Ing. Karl Friewald und einer beeindruckenden Bilderschau über die Lernfestwochen. Einen Blick in die Zukunft der Gemeindeentwicklung in Niederösterreich tat danach LAbg. Bürgermeister Mag. Alfred Riedl. EU-Kommissar und Präsident des Rings der Österr. Bildungswerke,Dr. Johannes Hahn widmete sich im Anschluss daran dem Thema „Bildung ist Mehr-Wert“. 

 

Die Verleihung von Urkunden für die an den Lernfestwochen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und das gemeinsame Anschneiden der bunt dekorierten Geburtstagstorte mit musikalischer Umrahmung durch die Orchesterwerkstatt Wolfgang Lhotka gaben der Geburtstagsfeier eine festliche Note. Umrahmt wurde mit sehr unterschiedlichen Stücken: Vom „Triumphmarsch“ der Oper AIDA sowie Stücke aus der Oper Carmen, über einen Jazz-Medley von Cole Porter bis hin zum „Geburtstagslied“ für die BHW, natürlich: „Mit 66 Jahren“ von Udo Jürgens. Außerdem war ein Streicherquartett der Orchesterwerkstatt als Live-Umrahmung zu einer Ppwerpoint-Präsentation im Einsatz. Den Abschluss bildete ein sehr herzliches Dankeschön des Landesgeschäftsführers Dipl.-Päd. Ing. Hans Rupp an alle TeilnehmerInnen der Veranstaltung sowie die niederösterreichische Landeshymne, begleitet vom Orchester der Orchesterwerkstatt.

Dipl.-HLFL-Ing. Karl Friewald, Bgm. von Grafenwörth und LAbg. Alfred Riedl, LAbg. Inge Rinke und der Präsident des Rings der Österreichischen Bildungswerke, EU-Kommissar Dr. Johannes Hahn schneiden die BHW Geburtstagstorte im Beisein zahlreicher Festgäste an.

Mit einem zeitgemäßen und abwechslungsreichen Bildungsangebot will auch der noch am selben Tag neu gewählte Vorstand künftig den hohen Stellenwert der Erwachsenenbildung in Niederösterreich weiter vorantreiben.

 

Mehr Informationen unter www.bhw-n.eu

Fotocredit: optomind

 

Die Lernfestwochen noch einmal in Zahlen:
66 Jahre BHW
66 Veranstaltungen in 66 Gemeinden
7. September bis 24. November 2012
6.630 TeilnehmerInnen/BesucherInnen
10 Sparten/Veranstaltungsarten:
1 Tagung
2 Präsentationen
1 Konzert
1 Lehrgang
15 Kurse
15 Seminare/Workshops
12 Vorträge
10 Märkte/Messen/Feste
8 Exkursionen
1 Ausstellung

Kommentare

Bisher noch keine Reaktionen auf "66 Jahre BHW – der Rückblick":

Kommentare sind leider nicht erlaubt.